· 

Das gesunde Frühstück

Unter diesem Motto fand das gesunde Frühstück in der 5a statt. Nachdem dieSchülerinnen und Schüler im Biologieunterricht die theoretischen Grundlagen einergesunden Ernährung gelernt haben, sollte dieses Wissen in der Praxis umgesetztwerden. Dazu wurden Roggen- und Mehrkornbrötchen, Käse, Wurst sowie Gemüseund Obst besorgt. Aus dem Obst haben die Schülerinnen und Schüler farbenfroheund vitaminreiche Obstspieße gemacht und die Brötchen wurden mit Wurst, oderKäse und Salatblättern sowie Paprika oder Gurken belegt. Dabei erhielten dieSchülerinnen und Schüler der 5a tatkräftige Unterstützung von ihren Paten aus der9a. Und was haben die Schülerinnen und Schüler daraus gelernt? Gesundes Essenist nicht nur gut für unseren Körper, sondern kann auch richtig lecker sein! 

von Natalia Hofferber