· 

Ein echter Radler

Download
urkunde_stadtradeln_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.9 KB
Download
urkunde_stadtradeln2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.8 KB
Download
stadtradeln_preisverleihung_lz_12_13_11_
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Download
stadtradeln_preisverleihung_lippe_aktuel
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Am 10.11.2016 fand in der Rathaushalle der Abschluss der Aktion "Stadtradeln Bad Salzuflen" statt. Nach einer Rede des Bürgermeisters wurden alle Teams vorgestellt und ihnen Teilnahmeurkunden überreicht. Auch die besten Einzelfahrer wurden geehrt. Nun folgte der spannendste Teil des Nachmittages, die Bekanntgabe der Gewinner der Verlosung: Aus der Klasse 7a der Realschule Aspe gewannen 4 Schüler einen limitierten Fahrradhelm und ein Schüler gewann eine zweitätige Reise nach Norderney oder Langeoog. Zum Schluss wurde der Hauptgewinn, ein E-Bike verliehen. Musikalische Unterstützung kam von der Gruppe "Free Fall" der Musikschule Bad Salzuflen.

von: Nils Laghusemann

Wir Schülerreporter haben ihm ein paar Fragen gestellt. Wie lange fährst du schon Fahrrad? Ich fahre ca. sein 7/8 Jahren also seitdem ich 4 bin. Wie motivierst du dich dazu? Es macht mir einfach Spaß. Was hast du für ein Fahrrad? Eine Mischung aus Mountainbike und einem normalem Fahrrad. Was hast du gewonnen? Ich habe ein Wochenende auf Langeooge oder Norderney gewonnen. Wie viele Kilometer ist eure Gruppe beim Stadtradeln gefahren? Das Team "aspereals7a"ist insgesamt 2352km gefahren.

Das Interview führten: Bastian Pluskat,Phil Lange und Patrick Girnus 
Foto von Stefan Backe, LZ: 
Gewinner Nils Laghusemann von der Realschule Aspe (links)