· 

Berlin Bundestag 2016

6.30 Uhr. Keine Menschenseele auf den Straßen, nur der Sowi-Kurs in Begleitung von Frau Kroker. Das Ziel: die deutsche Hauptstadt. Mit Sack und Pack ging es am 15.12.2016 mit dem Bus Richtung Bundestag. Nach fünf Stunden entspannter Fahrt kamen wir nach strenger Einlasskontrolle in die riesige Vorhalle des Paul-Löbe Hauses und wurden zunächst zu dem Gespräch mit Herrn Caesar, MdB, in einen Seminarraum gebracht. Seinen Wahlkreis hat er in unserer Nähe. Er erzählte uns vom Politikeralltag, besonders aus dem Bereich "Umwelt". Anschließend wurde den Zehnern eine kleine Pause in der Cafeteria des Bundestages "gegönnt" :). Es gab ein Mittagessen nebst Kaffee und Kuchen. Kurz darauf folgte das eigentliche Highlight des Tages: 60 Minuten durften wir eine Debatte in Anwesenheit des öffentlich-rechtlichen Fernsehens verfolgen. Wir sahen sogar eine namentliche Abstimmung und viele bekannte Politiker. Die Stunde verging wie im Fluge. Im Anschluss ging es auf die Kuppel des Reichtags. Damit der Sowi-Kurs anschließend den Großstadttrubel Berlins hautnah erleben konnte, ging es für zwei Stunden auf eine ausgiebige Shoppingtour auf die Friedrichsstraße. Erschöpft aber glücklich und mit Einkaufstüten und vielen Eindrücken aus dem Bundestag, fuhren alle zurück Richtung Heimat. 

 

von: Norina Brakensiek und Nele Marie Matheus