· 

Präventionstag

Vorsicht ist besser als Nachsicht:

 

Am Donnerstag, den 19.10.2017 fand an unserer Schule der Präventionstag für die fünften Klassen statt. An diesem Tag lernten die Kinder vieles über den Umgang im Straßenverkehr. Zum Beispiel lernten die Kinder etwas über die Regel ''Rechts vor Links'' oder schauten einen Film über die Wichtigkeit des Fahrradhelmes. Außerdem lernten die Kinder beim Polizisten, Herrn Tünker, vieles über den toten Winkel. Zum Beispiel wo der tote Winkel ist und wie man ihn vermeiden sollte. Mit den Sporthelfern durften die Kinder vor dem Schulgebäude einen Parcour mit dem Fahrrad abfahren. In der Turnhalle konnten die Kinder eine andere Strecke mit Inlinern abfahren. Ein großes Dank an alle beteiligten dieses Projektes.

 

von: Justin Neumann und Mike Tiessen