· 

Filmprojekt Coko

Imagefilm für die Coko-Werke

 

Vom 24.9. – 27.9. haben ein einige Schüler des 10. Jahrganges der Realschule Aspe und die Filmproduktionsfirma „Road to Fame Videoproduction“ im Rahmen eines Programmes des ZDI´s in dem Unternehmen Coko einen Kurzfilm über den Beruf des Verfahrensmechanikers gedreht. Hierbei haben die Schüler gelernt wie aufwändig es ist einen Film zu drehen, vor allem das Drehbuch schreiben und das Schneiden des Videos am Ende haben sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Außerdem haben die Schüler bei diesem Projekt auch etwas über Kameraführung, Lichttechnik und Tontechnik gelernt.

 

Zuvor haben die Schüler und das Filmteam sozusagen als Testdreh ein „10 Arten von Schülern“ Video gedreht.

 

von: Nils Laghusemann