· 

Verbrechen lohnt sich nicht

Die Polizei klärt auf

 

Bezirksdienstbeamter Ingo Tünker hat die Schüler und Schülerinnen des 7. Jahrgangs über die Folgen von Straftaten, aber auch über die Arbeit der Polizei und Prävention unterrichtet. Sie sollten daraus lernen, dass sich Straftaten auf keinem Fall lohnen. Herr Tünker beantwortete auch Fragen der Schülerinnen und Schüler. Außerdem wurde den Kindern ein Film über eine Jugendarrestanstalt gezeigt. Dort müssen Jugendliche hin, wenn sie unerlaubte Sachen wiederholt ausgeführt haben und seine Sozialstunden nicht abgearbeitet hat. Der Polizist erzählte zusätzlich was man in einem Notfall machen sollte, und dass er in manchen Pausen auf unserem Schulhof ist. Die Klassen waren sehr leise und haben ihm aufmerksam zu gehört.

 

von: Julie Schütze