· 

Wir sind Helden

Vor den Herbstferien fanden in allen 5. Klassen an zwei Vormittagen Teamtrainings statt. Hierbei ging es um die spielerische Förderung des gemeinschaftlichen Handelns. Die Teamer des Bielefelder Vereins „Helden e.V.“ hatten kniffelige Aufgaben parat, bei denen Geduld und Teamwork gefordert war. Konkurrenzdenken wurde oft als Hindernis erkannt. Die Schülerinnen und Schüler hatte viel Spaß und haben einen gemeinsamen Werterahmen für die Klasse erarbeitet. Zur Erinnerung erhielten alle ein Armband.

 

Parallel dazu hatte der LPU Kurs ein Projekt zum Thema „Reiten“. Über diesen Projekttag berichten die Schülerinnen Tamara und Leonie: "Zu Beginn der ersten Stunde fuhren wir zum Gut Ribbentrup. Dort lernten wir einige Pferde kennen. Anschließend durften wir ein Pferd striegeln und führen. Wir lernten ein Pferd zu longieren und alle durften dann noch reiten. Zum Schluss brachten wir das Pferd wieder in den Stall und haben es gefüttert."