Wichtige Hinweise der Schulleitung zur Corona-Situation  (Stand: 09.04.2021)   »klick«

create Trigger

 

09.04.2021

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wie den Medien und Informationsmagazinen zu entnehmen war, hat das Land NRW erneut Distanzunterricht ab dem 12.04.2021 angeordnet. Gestern Abend hat uns dazu die aktuelle Schulmail erreicht, die das Vorgehen regelt.

 

Die aktuellen Bestimmungen lauten:

 

- in der Zeit vom 12.04. -16.04.2021 findet für die Jahrgänge 5-9 ausschließlich Distanzunterricht statt

- für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 besteht ein Betreuungsangebot, die Anmeldungen dazu erfolgen nach den bereits vor den Osterferien bestehenden Regeln

- Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 nehmen in der Woche vom 12.04.21 am Präsenzunterricht im Wechselmodell teil (die Klassenlehrkräfte legen die jeweiligen Gruppen fest)

- ab dem 12.04.2021 besteht für alle Schülerinnen und Schüler eine Testpflicht, d.h., alle Schülerinnen und Schüler werden zweimal pro Woche in der Schule einen Selbsttest durchführen müssen, ansonsten ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nicht möglich. Alternativ ist es möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (schriftl.), dieser Nachweis darf höchstens 48 Stunden zurückliegen und ist der Schule vorzulegen.

 

Über den weiteren Schulbetrieb ab dem 19.04.2021werden wir schnellstmöglich informieren, insbesondere bezogen auf die dann mögliche Nutzung unseres neuen Schulgebäudes.

 

Das Schulleitungsteam

 

 


Download
Aspereal-Profilheft-2020-2021-Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.2 MB

Das Kollegium und die Schulleitung der Realschule

 


08.10.20

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

anliegend findet Ihr / finden Sie den Schülerleitfaden für die Benutzung der digitalen Lernplattform:

  

Download
Leitfaden für die Schülerinnen und Schül
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB

   

WICHTIGE INFORMATIONEN:

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

das Ministerium für Bildung gibt Ihnen Hinweise, wie Sie in Zeiten von Corona mit Erkältungs-Erkrankungen Ihrer Kinder umgehen sollen.

  • Vor Betreten der Schule muss abgeklärt werden, dass Ihr Kind keine Anzeichen einer COVID 19 ERKRANKUNG aufweist.
  • Sollte Ihr Kind Anzeichen einer ERKÄLTUNG aufweisen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung wichtig und die Schule zunächst nicht zu betreten.
  • Bitte melden Sie sich bei Erkältungs-Anzeichen zunächst umgehend bei der Schule, um ihr Kind krank zu melden und das weitere Vorgehen abzustimmen. Die Schule wird Sie auch über die aktuell geltenden Regeln informieren.

Bitte denken Sie daran, dass es eine gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule ist, alle Kinder und alle am Schulleben Beteiligten, sowie deren Familien vor einer Infektion zu schützen!

 

Das Schaubild zeigt Ihnen, wie bei einer Erkältungs-Erkrankung zu handeln ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Das Schulleitungsteam

   

Zum Vergrößern bitte auf das Schaubild klicken.

  


   

Wichtige Informationen zur Einschulung des Jahrgangs 5 im Schuljahr 2020/21:

Download
Informationen Einschulung Jg.5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.3 KB

   

Wichtige Informationen zur neuen digitalen Lernplattform:

Download
Informationen zur Lernplattform.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.4 KB


create accordion-content

Aktuelle Beiträge:


09.04.2021

 

Wichtige Informationen zur Schulsituation nach den Osterferien

Download
Schulbrief 09-04-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.1 KB

Brückenbauer

im Home-

Schooling

klick


4-Gewinnt-Turnier

klick


Endlich sind sie da...

klick


Download
Aspereal-Profilheft-2020-2021-Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.2 MB

Aktuelle Termine: